008
Foto (2)
Brandholz
Brandholz 35
Beerfl klein70

Haus aus der Bergbauzeit, Bergmänner hatten meistens eine Ziege,Besserverdienende hatten schon eine Kuh.
Das Dach wurde mit Stroh oder Blech gedeckt,
 Das Blech wurde in den Hämmern des Fichtelgebirges ausgetrieben (Treibhammerwerk) und bei Wunsiedel verzinnt

Brandholz 478

Einweihungsfeier Ludwig-Wittmann-Schacht 1920

Notgeld-Fichtelgold- 215

Inflation, wöchentlicher Verdienst, es reichte aber kaum zu einem Laib Brot

Brandholz 090

Dampfmaschinen trieben alle Maschinen an

Zunfttruhe- 255

Zunfttruhe des Goldkronacher Bergbaus

Brandholz 492
Brandholz 472

Im Vordergrund die Anzeichen des Schachtes, daneben Klotz des Förderturms

 links das alte Pochwerk dahinter Bergwerk und Quarzhalde  des neuen Pochwerkes

brandholz-mühle- 65

Ehemalige Mühle mit Gastwirtschaft und Sitz des letzten Brandholzer Bürgermeisters Hans Tröger

brandholz bergamt 66
Logo Wein

Bergwerks-Gebäude Unterer Scheibenschacht

Touristinformation
im Rathaus
Marktplatz 2
09273/984-0
Fax 09273/984-20

[Fremdenverkehrs-Verein] [Ferienwohnungen] [Unsere Ortschaften] [Nemmersdorf] [Dressendorf] [Leisau] [Brandholz] [Kottersreuth] [Pöllersdorf] [Gasthaus Bär] [Hotel Meister Bär] [GasthausPfister] [Gasth.Goldene Krone] [Zum Olly] [Gasthaus Humboldt] [Gasthaus Schobert] [Links] [Impressum]